Computing stuff tied to the physical world

Energy Hack June 15 in Berlin

In News on May 30, 2013 at 00:01

For the German readers… got this announcement in which might be of interest to you:

[...] It will be a day of hacking the open energy data by Berlin’s main energy provider and exploring hardware hacks to manage energy consumption in one’s own household. You can find all the necessary info on www.energyhack.de.

The day will be mostly in German, but since the topic is global and all Germans speak English, we hope to make everyone feel at home.

eh

Some more details, now “auf Deutsch”:

Am Samstag, 15. Juni, veranstaltet die Open Knowledge Foundation Deutschland e.V. in Berlin einen Hackday zum Thema „Energie der Zukunft“, zu dem wir euch alle herzlich einladen.

Ziel des Energie-Hackdays ist es, die abstrakten Themen Stromversorgung und -verbrauch besser greifbar zu machen und Verbraucher zur effizienteren Nutzung von Energie anzuregen. Gemeinsam mit Programmiererinnen, Softwareentwicklern und Open Data-Enthusiasten wollen wir mit den Daten des Berliner Stromnetzes experimentieren und Anwendungen verschiedenster Art bauen. Besonders freuen wir uns über Hardwarehacks, die zum Stromsparen anregen oder sich auf andere Weise mit dem Thema Energie auseinander setzen.

Zur Verfügung stehen unter anderem Echtzeitdaten zur Last und Erzeugung in Berlin sowie durchschnittliche Verbrauchsdaten von Haushalten, die ihr als Open Data in den Datenkatalogen des Netzbetreibers und der Stadt Berlin findet. Außerdem haben wir elektronische Zähler zum „Selbstablesen“. Falls ihr Anregungen oder Ideen für weitere interessante Datensätze habt oder Material zum Hardware-Basteln braucht, das ihr nicht selbst mitbringen könnt, kontaktiert uns!

I won’t have time for it, alas, but if you’re interested, go to www.energyhack.de.